Ausflug ins Grüne

Media

 

Am Wochenende haben wir das gute Wetter genutzt, um gemeinsam eine Radtour von Bielefeld bis nach Hiddenhausen zu unternehmen. Denn Fahrrad fahren ist nicht nur gesund, es macht auch noch Spaß und schont die Umwelt! Außerdem konnten wir so natürlich auch ein paar Kilometer für's Stadtradeln erstrampeln (stadtradeln.de).

Leider sind gute und sichere Radwege immer wieder Mangelware, daher fordern wir von Greenpeace: Der Mensch sollwieder im Mittelpunkt der Verkehrspolitik stehen! Dafür brauchen wir vor allem sichere und geschützte Radwege. Besonders Städte könnten durch mehr Radfahrende entlastet werden: weniger Lärm, Stress, Staus und Platzmangel.  Gerade bei kurzen Strecken ist man mit dem Fahrrad sogar oft schneller unterwegs. Und das Beste: Pro Kilometer der mit dem Rad statt Auto gefahren wird, werden  etwa 150 Gramm klimaschädliches CO2 und 0,2Gramm gesundheitsschädliche Stickoxide gespart.

Daher unterschützen wir auch die Forderungen der Büger*Innen Initiative Radentscheid Bielefeld (https://radentscheid-bielefeld.de).

Unsere Radtour endete mit einem gemütlichen veganen Grillen, passend zur #LessMeatMoreVeg Week.

Weitere Informationen zum Thema sicherer Radverkehr findestdu hier: https://www.greenpeace.de/themen/energiewende/mobilitaet/guter-rat-das-rad