Die JAG braucht Verstärkung!

Media

Hallo zusammen, wir, die Greenpeace-Jugend-Aktions-Gruppe (JAG) Bielefeld, sind ein bunter Haufen an netten Menschen. Zusammen planen wir tolle Aktionen, tauschen uns über Umweltthemen aus und haben Spaß zusammen. Nur sind wir leider momentan ziemlich wenige, genauer gesagt zu siebt.

Von diesen Sieben machen jetzt vier Menschen ihr Abi und werden in absehbarer Zeit nicht mehr in Bielefeld sein. Doch wir wollen nicht, dass die JAG Bielefeld ausstirbt! Dazu hatten wir alle eine viel zu tolle Zeit während unseres Engagements und wollen, dass auch andere Jugendliche das noch in Bielefeld erleben können.
Wenn Du also Interesse hast, oder jemanden kennst, dem das Spaß machen könnte: Komm/Kommt vorbei und bringt am liebsten gleich noch Freunde mit! Wir treffen uns immer Donnerstag um 19 Uhr in unserem Büro im Umweltzentrum; aufgeschlossene Menschen und tolle Sofas warten auf dich. Gerade sind wir dabei, eine Aktion zum Fukushima-Jahrestag zu planen. Neben einem Infostand soll es auch einen Flashmob geben, der natürlich umso cooler wird, je mehr Leute wir sind ;). Dabei wollen wir nicht nur über die Lügen der Atomlobby aufklären und Passanten zum Stromwechseln bewegen, sondern auch auf die Menschenkette am 9. März um das AKW Grohnde aufmerksam machen. Zu dieser wollen wir uns auch noch eine kleine Aktion überlegen. Danach wird sich wohl erstmal eine Weile alles um den Carnival der Kulturen drehen, bei dem wir auch dieses Jahr wieder mitlaufen werden. Kostüme basteln, Choreo ausdenken, andere Greenpeace-Jugend-Gruppen einladen mitzumachen…
Tja, und danach? Wir wissen noch nicht, wie es weitergeht. Die Drei, die dann noch übrig sind, würden sich sehr über Verstärkung freuen! Ohne Eure Hilfe sind sonst keine Aktionen mehr möglich :( An alle umweltinteressierten Menschen zwischen 14 und 19 Jahren: Wir brauchen Euch! Unser Angebot: Tolle Aktionen und ziemlich viel Spaß :) Na, wenn das nichts ist?!