Eisbär auf dem Jahnplatz

Media

Am Samstag, den 15.3.14, war ein seltener Gast auf dem Jahnplatz zu bewundern: ein (fast lebensechter) Eisbär. Dieses Eis und Schnee liebende Tier „verirrte“ sich zu uns nach Bielefeld, um unser engagiertes Greenteam beim bundesweiten Kinderaktionstag zum Schutz der „Eisbärenheimat“ zu unterstützen.

Die Kinder machten mit ihrer Aktion auf die bedrohte Lebenswelt der Eisbären aufmerksam und forderten Passanten auf, sich mit ihrer Unterschrift für den Schutz der Arktis einzusetzen.

Dazu bastelte das Greenteam mit interessierten Kindern Eisbärmasken. Zusätzlich verlosten sie für diesen guten Zweck viele schöne selbst gebastelte Preise. Und nicht zuletzt sammelten sie zahlreiche Unterschriften zum Schutz der Arktis. Diese werden am 10. April 2014 (zusammen mit allen anderen Unterschriften, die bereits bundesweit von Kindern gesammelt wurden) den zuständigen Politikern bei der diesjährigen Arktiskonferenz im Außenministerium in Berlin überreicht.

Insgesamt war dieser Kinderaktionstag in Bielefeld eine schöne und erfolgreiche Aktion, an der kleine und große GreenpeacerInnen und ein Eisbär viel Spaß hatten!

Wenn auch du dich für den Schutz der Arktis einsetzen möchtest, geht das ganz einfach mit deiner Unterschrift unter savethearctic.org.

Weitere Informationen zu den Greenteams (Kinder im Alter von 10-14 Jahren, die sich für den Umweltschutz einsetzen möchten), findest du auf der Kinder-Homepage von Greenpeace Deutschland.