How dare you?

Media

 
Beim vierten globalen Klimastreik nahmen rund 8.500 Menschen in Bielefeld, über 500 deutsche Städte und über 630.000 Menschen in ganz Deutschland teil! Der 29.11. hat wieder einmal gezeigt, wie stark die Klimabewegung ist.  Trotz des wechselhaften und kalten Novemberwetters und den traurigen Ursachen, war die Stimmung während der Demo friedlich und gelassen.
Die Demo wurde von Fridaysforfuture Bielefeld organisiert. Aber die Teilnehmenden waren keinesfalls nur Schüler*innen: Auch Erwachsene und Senior*innen und das C von der CDU (#DUohneC) schlossen sich den Protesten an. Statt sich am Black Friday in den blinden Konsum zu stürzen,  kämpften wir für ein besseres Klimaschutzpaket!
Denn statt echter Maßnahmen zum Klimaschutz hat die Bundesregierung nur ein mangelhaftes Klima-Päckchen präsentiert mit dem die Ziele des Pariser Klimaabkommens nicht erfüllt werden können: How dare you?
Wir fordern die Bundesregierung auf dieses Klima-Päckchen zurück zu nehmen und ein echtes und umfangreiches Klimapaket als wirkliche Antwort auf die Klimakrise zu liefern!
 
Du suchst nach Möglichkeiten mehr Bereiche deines Lebens nachhaltig zu gestalten? Dann mach mit bei der #ZeroWasteWeek  und komm am 05.12 zu uns ins Umweltzentrum Bielefeld und wir zeigen dir, wie du Weihnachtsgeschenke nachhaltig und Umweltfreundlich verpacken kannst. Infos findest du hier:

https://www.bielefeld.greenpeace.de/termine/zero-waste-geschenkverpackun...