Maßnahmen zur Verkehrswende?

Media

Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer wird mit seiner Politik die Klimaschutzziele deutlich verfehlen.

Dagegen haben wir am Samstag dem 01.06.2019 protestiert! Vom Hauptbahnhof ging es durch die Bahnhofsstraße bis zu Saturn und wieder zurück. Wir fordern wirksame Maßnahmen im Verkehrssektor, um das 1,5 Grad Ziel zu erreichen!

Außerdem haben wir auch Passant*innen gefragt, wie ihre Wünsche für eine gute Verkehrspolitik aussehen. Die meisten wünschen sich kostenlosen Nahverkehr sowie sichere Rad- und Fußwege. Zusätzlich durften die Passanten Strafpunkte für Aussagen von Andreas Scheuer verteilen. Hier fiel es den Befragten gar nicht so leicht, sich nur für eine Aussage zu entscheiden.