Zero Waste Geschenkverpackung

Media

Am Donnerstag, den 05.12. haben wir in einem Workshop veranstaltet in welchem wir Geschenke nachhaltig verpackt haben.

Dazu haben wir mit Tüchern nach der japanischen Furoshiki Methode Geschenke eingepackt. Beispielsweise Hasltüchern, welche nur im Schrank rum liegen und sowieso nicht mehr getragen werden oder sonstige Stoffreste, denen somit eine neue Verwendung gegeben wurde. Dabei kamen diese Tücher als Geschenk-Verpackungen sehr gut zur Geltung und es hat viel mehr Spaß gemacht als mit Geschenkpapier!

Außerdem haben wir aus altem Karton, zum Beispiel aus Katalogen, schöne Boxen gebastelt in welchen kleine Geschenke oder Kekse verpackt werden können. 

Weil wir so viel Spaß hatten, machen wir das ganze gleich nochmal, beim

freien Weihnachtsmarkt
im IBZ in der der Teutoburger Str. 106
am 14.12.2020 

weitere Informationen findet ihr hier auf der IBZ Website.

Gemeinsam wollen wir den riesigen Verpackungsmüll, der an Weihnachten entsteht, reduzieren. Bringt gerne schon Geschenke mit, die ihr verpackt haben wollt, sowie alte Tücher, die ihr nicht mehr braucht. Ein paar Tücher und Stoffreste werden wir auch selbst zur Verfügung stellen können.

Wir freuen uns auf euch!